OTS Pressemappe

 

OTS Pressemappe Feed abonnieren
Die 15 aktuellsten APA-OTS Aussendungen aus der Pressemappe von Gynmed - Ambulatorium für Schwangerschaftsabbruch und Familienplanung Wien
Aktualisiert: vor 6 Stunden 28 Minuten

Guatemala: Regierung will mit Militär Abtreibungsschiff stoppen.

24.02.2017 17:44
Land kennt nur ein Thema. Nachfrage nach sicherem Schwangerschaftsabbruch enorm.

Abtreibungsschiff mit österreichischer Beteiligung kreuzt vor Guatemala

23.02.2017 10:33
Trotz Verbot am Festland: Legale Schwangerschaftsabbrüche in internationalen Gewässern. An Bord Gynäkologe Fiala und Initiatorin Gomperts.

Abtreibungsschiff mit österreichischer Beteiligung kreuzt vor Guatemala

23.02.2017 10:33
Trotz Verbot am Festland: Legale Schwangerschaftsabbrüche in internationalen Gewässern. An Bord Gynäkologe Fiala und Initiatorin Gomperts.

Ärzte lassen Frau mit Fehlgeburt an Blutvergiftung sterben, aus „Gewissensgründen“.

23.11.2016 10:52
Katholischer Fundamentalismus in Italien

Ärzte lassen Frau mit Fehlgeburt an Blutvergiftung sterben, aus „Gewissensgründen“.

23.11.2016 10:52
Katholischer Fundamentalismus in Italien

Wie „Fakten Helfen“-Initiative Öffentlichkeit hinters Licht führen will

05.10.2016 10:55
Stellungnahme der Ärztekammer uminterpretiert. Stellungnahme des ÖIF wegen Befangenheit wertlos.

Wie „Fakten Helfen“-Initiative Öffentlichkeit hinters Licht führen will

05.10.2016 10:55
Stellungnahme der Ärztekammer uminterpretiert. Stellungnahme des ÖIF wegen Befangenheit wertlos.

Selbst nach 4. Abtreibung - Ordensspital verweigert das Legen einer Spirale

10.08.2016 11:33
Ärzte der Barmherzigen Brüder dürfen keine Verhütungsmittel verabreichen

Selbst nach 4. Abtreibung - Ordensspital verweigert das Legen einer Spirale

10.08.2016 11:33
Ärzte der Barmherzigen Brüder dürfen keine Verhütungsmittel verabreichen

Warum es in Österreich unnötig viele Abtreibungen gibt

30.06.2016 10:29
Stimmungsmache gegen Frauenrechte und Fristenlösung hilft niemandem.

Warum es in Österreich unnötig viele Abtreibungen gibt

30.06.2016 10:29
Stimmungsmache gegen Frauenrechte und Fristenlösung hilft niemandem.

Umfrage: ÖsterreicherInnen wünschen sich mehr Kinder

26.06.2016 09:28
Hohe Diskrepanz zwischen gewollten und geborenen Kindern.

Umfrage: ÖsterreicherInnen wünschen sich mehr Kinder

26.06.2016 09:28
Hohe Diskrepanz zwischen gewollten und geborenen Kindern.

Katholische Initiative zur Verschärfung der Fristenlösung gescheitert.

18.11.2015 10:39
Gynmed Fiala: Statt Restriktionen wünschen sich Menschen bessere Aufklärung und Kostenübernahme von Verhütungsmitteln.

Katholische Initiative zur Verschärfung der Fristenlösung gescheitert.

18.11.2015 10:39
Gynmed Fiala: Statt Restriktionen wünschen sich Menschen bessere Aufklärung und Kostenübernahme von Verhütungsmitteln.

Gynmed-Report 2015 - So verhütet Österreich

05.11.2015 11:17
Die ÖsterreicherInnen sind mit Sexualität und Verhütung zufrieden aber verhüten weniger als vor 3 Jahren, vor allem aus Hormon-Angst.

Gynmed-Report 2015 - So verhütet Österreich

05.11.2015 11:17
Die ÖsterreicherInnen sind mit Sexualität und Verhütung zufrieden aber verhüten weniger als vor 3 Jahren, vor allem aus Hormon-Angst.

REMINDER PK: Morgen ist die Präsentation des neuen Österreichischen Verhütungsreports

04.11.2015 09:31
Wie zufrieden sind Mann und Frau hierzulande mit ihrer Sexualität und ihrer Verhütung? Wie wirkt sich die zunehmende Hormonangst auf die Auswahl der Verhütungsmethoden und das Liebesleben aus? Wer ist in einer Beziehung für Verhütung zuständig und wer bezahlt? Antworten gibt der neue Österreichische Verhütungsreport.