Verhütungsmethoden

Gerne geben wir Ihnen genaue Informationen über alle verfügbaren Verhütungsmethoden, über die Vor- und Nachteile, bzw welche Methode für welche Lebens- und Partnersituation am besten geeignet ist. Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Entscheidung für eine Methode. Weitere Informationen zu verschiedenen Verhütungsmitteln finden Sie im Menü auf der linken Seite.

Was Gynmed Ihnen zum Thema Verhütung bieten kann:

  • Beratung über die verschiedenen Methoden
  • Legen oder Entfernen einer Spirale (Kupfer- oder Hormonspirale Mirena®). Um möglichen Schmerzen vorzubeugen geben wir spezielle Medikamente, eine örtliche Betäubung oder auf Wunsch auch eine kurze Vollnarkose. (Bitte bringen Sie eine Überweisung Ihres behandelnden Arztes). In sehr seltenen Fällen wird die Hormon-Spirale spontan ausgestoßen. In diesen Fällen legen wir eine zweite Hormon-Spirale kostenfrei, sollte dies im ersten Jahr passieren und die Spirale bei uns gelegt wurde.
  • Legen oder Entfernen des Implantats Implanon®
  • Anpassen eines Diaphragmas
  • Pille danach (verhindert das Entstehen einer Schwangerschaft nach einem ungeschützten Verkehr)
  • Schwangerschaftstest, bzw. Untersuchung bei Verdacht auf eine Schwangerschaft

Für alle Beratungen und Behandlungen bitten wir um eine telephonische Terminvereinbarung:

Gynmed Wien Tel: +43 699 178 178 00
Email:
Montag - Freitag: 9.00 - 17.00

Informationen zu Verhütung finden Sie unter

Alle Verhütungsmethoden
www.verhuetung.info